Wappen-120x
Web Design
Banner

Teilstück Walkmühlenstraße als Ortsstraße und weiter als Feld und Waldweg

- Ausbau in Asphalt

- 155 m Länge

- ca.34.000 € Gesamtkosten

- Baubeginn März 2007 - Fertigstellung April 1007

- Bauausführung: Strabag AG

Schild-Strabag
Teilstrich

Teilstück Walkmühlenstraße und Teilstück Burkersdorfer Weg

- Ausbau in Pflaster (Walkmühlenstraße) und Asphalt (Burkersdorfer Weg)

- 720 m / 170 m Länge

- ca.120.000 Euro Gesamtkosten

- Baubeginn Juli 2007 - Fertigstellung August 2007

- Bauausführung: Strabag

Bauberatung-Walkm.
Burkdweg
Walkmühlenstraße1
Teilstrich

Teilstück Ortsstraße bis Anschluss Marktsteig

- Ausbau in  Asphalt

- 100 m Länge

- ca. --.000 Euro Gesamtkosten

- Baubeginn November 2007 - Fertigstellung Dezember 2007

- Bauausführung: Andreas Adam GmbH

Straße-Eckh.
A.Adam
Teilstrich

 Teilstücke Marktsteig / Druschhalle - Anschluss Marktsteig / Nassauer Straße - 2 Regenrückhaltebecken

- Teilstück Marktsteig/ Druschalle - Nassauer Straße

 Ausbau als Pflasterweg 

- 100 m Länge

- Teilstück Marktsteig - Nassauer Straße

 Ausbau als Pflasterweg 

- 100 m Länge

- zwei Regenrückhaltebecken

 

 

- ca. --.000 Euro Gesamtkosten

 

 

- Baubeginn November 2007 - Fertigstellung Dezember2007

 

 

- Bauausführung: Andreas Adam GmbH

 

 

Marktsteig-Abschnitt-2.1
Regenüberlaufbecken-Bau-3
Bauberatung-Becken
Martsteig-Regenb
A.Adam
Regenüberlaufbecken-Bau-1 Regenüberlaufbecken-Bau-2

(von links nach rechts)

 

Wegebaumeister

Herr Liebscher

Planer

Herr Linke

Vorstandsvorsitzender

Herr Feige

Baustellenleiter

Herr Weichelt

Ablauf Regenrückhaltebecken

Fertigstellung 2008

Ablauf-Regenr.1
Regenrückhaltebecken-2 Regenrückhaltebecken-3
Regenrücklaufbecken-4

 

[Dittersbach] [Aktuelles] [Ort] [Kirche] [Talsperre] [Touristik] [Bäcker] [Feuerwehr] [Sportverein] [Skispringen] [Ski/Senioren] [Mubblrennen] [Flurneuordnung] [Wegebau 05/06] [Wegebau  2006] [Wegebau 2007] [Wegebau 2011] [Pflanzmaßnahmen] [Impressum] [Dynamo] [Gästebuch]